Dorothee Jacobs

Fortbildung

Demokratie und Teilhabe

Zeitaufwand: 1 - 2 Tage
Referentin: Dorothee Jacobs

Alle reden mit„Meine Meinung ist gefragt!“ „Es lohnt sich, den Mund auf zu machen!“ „Es macht Spaß, mit zu denken und den Alltag gemeinsam zu gestalten!“ „Es macht stolz, gemeinsam Lösungen für ein Problem entwickelt zu haben!“ „Es ist Ehrensache, Verantwortung für eine Sache zu übernehmen!“ "Es ist mutig, sich zu beschweren!"

Ein Kind, das mit Empfindungen und Erfahrungen dieser Art die Kita besucht, hat bereits in jüngstem Alter erlebt, dass seine Gedanken und Bedürfnisse von Belang sind - und dass (fast) nichts so bleiben muss, wie es ist. Alle Menschen, egal wie alt sie sind, geben den Dingen und Abläufen im Haus ihre besondere Gestalt. Jeder ist eingeladen mitzudenken ... Auf diese Weise entsteht unsere einzigartige Kitakultur.

Bei dieser Fortbildung geht es um das Zusammenspiel von Individualität und Gemeinschaft. Wir nehmen die Kinderrechte und alle Möglichkeiten des Mitdenkens und Mitbestimmens durch Kinder unter die Lupe. Wir klopfen an Gewohnheiten, Haltungen und versteckte Machtverhältnisse. Zudem befassen wir uns damit, welche Strukturen, Rituale, Abläufe und vorallem Methoden für ein partizipatives Miteinander hilfreich sind.

Kinder-Abstimmkärtchen