Dorothee Jacobs

Fortbildung

Gemeinschaft in Bewegung

Projektarbeit

als kreative Lernreise

Zeitaufwand: 2-3 Tage
Referentin: Dorothee Jacobs

Was unterscheidet ein Projekt von einem Programm oder einer Aktion?
Bei diesem Seminar geht es darum, Projektarbeit als Methode des kooperativen Entdeckens und Lernens zu begreifen. Die Teilnehmendenkönnen verschiedenste Methoden des Planens und Erforschens ausprobieren und sich über ihre bisherigen Erfahrungen mit Projektarbeit austauschen. Sie werden inhaltlich Klarheit und Sicherheit darüber gewinnen, wie sie Projektarbeit, im Sinne eines modernen Bildungsverständnisses, sinnvoll organisieren und begleiten können.
Lernbausteine des Seminars sind:

  • Schritte und Merkmale gelungener Projektarbeit
  • Methoden des Planens mit Kindern
  • Die Vielfalt von Lernqualitäten entlang kreativer Aufgaben erkunden
  • Forschereifer erleben
  • Die Rolle der Erzieher_in als Lernbegleiterin neu entdecken
  • Projekte fortlaufend und kreativ mit Kindern dokumentieren
  • Ein 'Miniprojekt' in der Kleingruppe ausprobieren
  • Methoden des Reflektierens mit allen Beteiligten ausprobieren